07/22 noch mehr Sicherheit

17 Juni 2022

Mit dem Ersatz der gesamten Elektrik im Gewerbehaus Tobler wurden nicht nur veraltete Installationen ersetzt, sondern auch in eine hochmoderne KNX Gebäudesteuerung investiert.

Seit Mitte Juni 2022 sind zahlreiche sicherheitsrelevante Überwachungen in Betrieb.

Türzustands- / Verriegelungsmeldung

Motorschlösser an Türen und Tore in der Gebäudehülle

Rauch- und Wasseralarm

Serverraum

Elektrohauptverteilung

Heizungskeller

Kanalisation Meteowasser

Überspannungsschutz

Haupt- und Unterverteilungen Elektrik

Fotovoltaik-Anlage

Störungsmeldung

Heizungsanlage

Rauch- und Wärmeabzugsanlage

Temperatur / Frostalarm

Steuerung der Lamellenstoren

Alarmierung

Im Falle einer Störung geht zeitgleich eine Meldung an 

Manuel Tobler (Vermieter)

Besmir Reshani (Wartung und Unterhalt)

Stefan Hoffmann (Baumann Elektro AG)

Das System bietet gleichzeitig einen Chat, damit nicht alle Drei ohne Absprache aktiv werden.

Hoher Nutzen

Mit dieser Massnahme erreichen wir viel:

24 Stunden Überwachung

Möglichkeit, bei Störungen sehr schnell und sicher einzugreifen

Verringerung der Gefahr von Einbruch und Diebstahl

Vermeidung von Versorgungsunterbrüchen

Verhinderung von Störungen oder Ausfall der Server Anlagen 

Vermeidung einer unerwünschten Auskühlung des Gebäudes

schonende Nutzung der Beschattung mit Lamellenstoren

Fazit

Mit dieser beachtlichen Investition in die Digitalisierung können sich alle Nutzer des Gewerbehaus Tobler noch sicherer fühlen.